www.catty1.npage.at
Abschied

 

 

 

Abschied 

 

 

Es gibt zwei Arten von Abschieden: den Einen erlebt man, den Anderen erleidet man.

Abschied nehmen, sich trennen aufgeben, einen Teil von sich selbst etwas dem Wind überlassen, den Fluten, dem Wasser das Sterben lernen- jeden Tag ein wenig, für das Neue das folgt.

Ich spüre deine Traurigkeit mein Freund und auch, dass du sie im Augenblick nicht mit mir teilen kannst so lass ich es zu, dass du in dir bleibst und bin schweigend neben dir gehend einfach nur da ....sein...

Es ist gut, sich aus den Verhältnissen herauszulösen, die einem die Luft nehmen !!! 

Und wenn du heut auch traurig bist, glaube mir, ich tröste dich! ein neuer Stern steht heut am Himmel, er will dir sagen, er strahlt für dich für immer.  

Und wenn sich dann viele verschiedene Wege vor Dir auftun werden und Du nicht weißt, welchen Du einschlagen sollst, dann überlasse es nicht dem Zufall, sondern setz Dich und warte !

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles kriegen was wir verdienen !

Trotz allen Kummer und Sorgen es gibt immer ein Morgen - ich lasse Dir hier mein Lächeln da und glaube mir, ich bin im Gedanken ganz nah bei Dir !

Jeder Augenblick im Leben ist ein neuer Aufbruch,
ein Ende und ein Anfang,
ein Zusammenlaufen der Fäden und ein Auseinandergehen.

 

 

 

 

Es gibt keinen Kummer auf Erden, den der Himmel nicht heilen könnte !

 

 

 

 

                                                                     

Catty - Licht - und Liebesbotin

Nach oben