www.catty1.npage.at
LIEBE

 

                                                                     

 

 

 

   

 

 

 

"Wenn du etwas liebst und es ist schlecht, wird es verschwinden.

 Wenn du etwas liebst und es ist GUT, wird es sich durch deine Liebe verstärken.

 

So kannst du erkennen, ob etwas GUT ist:
Liebe es - wenn es GUT ist, wird es dir bleiben“ !

 

 

                              

Die LIEBE ist langmütig,
die LIEBE ist gütig,
die LIEBE ist nicht eifersüchtig.

Sie prahlt nicht, überhebt sich nicht,
sie handelt nicht unschicklich, sucht nicht das Ihre,
kennt keine Erbitterung, trägt das Böse nicht nach.
Am Unrecht hat sie kein Gefallen, freut sich aber an der Wahrheit.

Alles erträgt sie, alles glaubt sie, alles erhofft sie, alles erduldet sie.

Die LIEBE hört niemals auf;

Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung und LIEBE, diese drei.

Am höchsten aber steht die "LIEBE" !

(1.Korinther 13)

Die Liebe ist das EINZIGE "PRINZIP" !

                                    

 Catty:

 Manche Menschen trauen sich schon zu, nach 2 Wochen einer Beziehung zu sagen:

                                                                                              "Ich liebe Dich" ......?       

Wissen sie denn nicht, dass LIEBE wachsen muss, dass Vertrauen aufgebaut werden muss ?

Und das geht meistens nicht so schnell. Jeder von uns hat sicher schon erlebt, daß unser

Vertrauen missbraucht wurde.

Das kann einem sehr verletzen, und es dauert lange, bis man es wieder kann - "vertauen".

Was nützt tausend mal "Ich liebe Dich" , wenn es nur leere Worte sind, wenn keine Taten folgen. 

Liebe ist so viel mehr, daß man es gar nicht mit Worten beschreiben kann, und die bedingungslose Liebe gibt es hier auf Erden leider nicht.

Bedingungslos liebt uns nur Gott, und er hat auch keine "Lieblinge", vor IHM, sind wir alle gleich.

Das hört sich vielleicht so an, als müssten wir uns nicht besonders bemühen hier auf Erden gut zu sein oder viel Liebe zu schenken, doch so ist es nicht. Ich denke, daß wir alle immer wieder eine neue Chance bekommen, es noch einmal zu versuchen, so lange bis wir es endlich gelernt und verstanden haben, warum es wirklich geht, wenn man von "Liebe" spricht.

Und das Wichtigste zu erkennen ist, dass die Liebe nicht außerhalb von uns liegt, die wir uns irgendwie erhaschen oder verdienen müssen, oder die von einer gewissen Person abhängt, nein - sondern sie liegt in unserem Inneren, denn nur von dort aus, können wir sie auch verschenken. Sie strömt aus unserem Inneren zu allem was sich im Außen befindet.

Man kann da ganz gut zwischen den Menschen unterscheiden. Unser Bauchgefühl sagt uns das ganz deutlich. Es gibt Menschen, in deren Umfeld wir uns sehr wohl fühlen, man sagt dann, sie haben Karisma, eine gute Aura oder wie auch immer, sie strahlen förmlich.

Wie schön wäre es, wenn jeder versuchen würde, sich dahingehend zu entwickeln, dass wir alle vor Liebe leuchten. Wir hätten das Paradies auf Erden.

Ich denke auch, daß es hier auf Erden nur um das "EINE" um die "LIEBE" geht.

Denken wir einmal darüber nach, wie oft wir "LIEBE" sagen. Ich liebe meinen Mann/ Frau, meine Kinder, meine Tiere, Pflanzen, die Natur, Kleider, Wohnung, Auto, Garten, Musik, Tanzen, Hobby`s usw. egal was auch immer, wir "lieben", und ist das nicht das schönste Gefühl, wenn wir lieben können ?

Ja das ist es,  "Die Liebe ist der Endzweck des Universums", so steht es auch schon geschreieben, und das ist die Antwort auf all unsere Fragen, und auch die Lösung.

Wenn ich aufhöre zu lieben, dann höre ich auf zu leben. Leben bedeudet "LIEBE", wer das nicht erkennt, der muß wieder von ganz vorne beginnen. Das ist der Sinn des hiesiegen Daseins.

                                                                " Liebe Deinen Nächsten "

Bevor wir andere Menschen wahrhaftig lieben können, ist es wichtig, erst einmal die Liebe zu uns selbst zu entdecken und zu leben. Das was wir in unsere Welt ausstrahlen, wird von ihr empfangen und zu uns zurückkommen.

Somit wird Deine Meinung von Dir selbst auch zur Meinung, die andere von Dir haben !

Liebst Du Dich so sehr, dass Du dieses Gefühl auch nach Außen signalisierst und Deine Wünsche äußerst - ganz gleich was andere von Dir denken ?

Hast Du gewusst, dass die sexuelle Kraft in uns gleichbedeutend mit purer Schöpferenergie ist ? Wenn wir sie zurückhalten, kann dies leicht dazu führen, dass wir uns von unserer Umwelt manipulieren lassen ! 

Erst wenn wir mit ihr im Einklang sind, können wir alte Verletzungen verstehen und damit heilen. Damit werden wir in unserem Inneren frei für einen liebevollen Umgang mit unserem Körper und letztendlich mit uns selbst. In dieser Freiheit können wir uns in Freude öffnen für unser wahres Wesen und es in wahrer Liebe mit anderen teilen.

                                

Liebe, ein Wort, was zu häufig nur einfach so dahin gesagt wird, ohne die tiefe Bedeutung zu erfassen:

Liebe heißt schenken.
Und heißt geben.
Und sei es auch das eigene Leben.
Liebe heißt, ohne viel zu fragen
für einander jedes Kreuz zu tragen.
Liebe heißt verstehen und verzeihen.
Und täglich neu sein Herz verleihen.
Dieses eine Wort auf dieser Welt,
zählt mehr als Reichtum und als Geld.
ICH LIEBE DICH !!!

 Der Stern

Weißt du,
dass irgendwo am Himmel
unser Stern leuchtet?
Er wurde geboren ,
als wir uns das erste mal küssten.
Und er wird sterben,
wenn wir uns für immer
trennen. Hilf mir,
den Stern niemals sterben
zu lassen! Ich liebe dich!

Sonnenstrahlen 

Es gibt Momente
da wünschte ich
ich wäre Sonnenstrahlen für dich ,
Sonnenstrahlen, die deine Hände wärmen,
deine Tränen trocknen ,

Sonnenstrahlen,
die dich an der Nase kitzeln,
und dich zum Lachen bringen
Sonnenstrahlen, die deine dunklen Winkel
in deinem Inneren erleuchten ,
deinen Alltag in helles Licht tauchen,
Sonnenstraheln, die Eisberge um dich zum Schmelzen bringen.

                                      

 

"Das Wissen um die spirituelle Beziehung zum gesamten Universum ist ohne Bedeutung,

denn Bewusstsein von irgend Etwas ist nicht die Wirklichkeit jener Sache.

Dass man von der Existenz der Liebe weiß, bedeutet nicht zugleich 'lieben'."

 

Sotsisowah, Seneca

 

"Liebe ist keine Beziehung. Liebe ist ein Seins-Zustand. Sie hat nichts mit irgendeinem anderen Menschen zu tun. Man ist nicht verliebt, man ist Liebe. Und wenn man Liebe ist, ist man natürlich verliebt, aber das ist eine Folge, eine Begleiterscheinung und nicht die Ursache. Die Ursache ist, das man Liebe IST."

Osho

 

 

 

In Liebe Catty     heart

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Catty - Licht - und Liebesbotin

Nach oben